Samstag, 13. Juli 2013

Erdbeer-Muffins mit Reisefieber inklusive instagram



Dass ich Erdbeeren liebe, muss ich euch wohl nicht mehr erzählen --> Erdbeerenliebe 1 --> Erdbeerenliebe 2 . Ich habe Erdbeeren schon in jeglicher Form verzehrt, jedoch habe ich sie noch nie in einem Teig versinken und danach backen lassen. Und da bin ich dann darauf gekommen: DAS SCHMECKT SOO LECKER!!!




 
Das Rezept für diese grandiosen Erdbeer-Mandel-Muffins findet ihr bei Anne von annelovesfood!
 


Leider ist die Erbeerzeit ja jetzt schon wieder fast vorbei, aber ich glaube, dass das Rezept auch gut mit gefroren Erdbeeren funktioniert. Jedenfalls wollte ich euch diese Das-Wasser-im-Mund-zusammenlaufen-lassenden-Bilder nicht vorenthalten.


Außer, dass ich gerade mega Lust auf einen dieser Muffins habe, hat mich das Reisefieber gepackt. Denn für mich gehts ab nach... STOCKHOLM!!!
War von euch schon mal jemand in dieser hippen City und hat noch ein paar Tipps?


Und wer etwas Cityfeeling aus Schweden miterleben möchte, kann mir auf instagram folgen!
Ihr findet mich dort unter "blumenwiesephotograpy"! Es würde mich freuen wenn ihr euch mal vorbei klickt ;)

Liebe Grüße, Laura :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten