Samstag, 22. Dezember 2012

Chocolate Spoons - little presents for x-mas

 
 
Ich verschenke heuer zu Weihnachten (unter anderem) diese Chocolate Spoons an meine Liebsten. Erstens jeder mag Schokolade, vor allem mit heißer Milch, als Kakao, zweitens sehen sie mit dieser Verzierung echt zum Anbeißen aus und drittens schmeckt Selbstgemachtes immer besser! ;)
 

Zutaten für ca. 5 Stück (ich habe die doppelte Masse gemacht):
50 g Milchschokolade
50 g Kochschokolade
50 g Zartbitterschokolade
Streudeko
Holzlöffelchen




so gehts:
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und dann in die Eiswürfelformen gießen. Dann die Löffelchen in die Formen geben und wenn die Oberfläche schon etwas angetrocknet ist die Streudeko darüber streuen, damit sie nicht untergehen.
Am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen und dann vorsichtig aus der Form lösen (das ist das Schwierigste an dem Ganzen, viel Erfolg :D -> am besten so wie bei Eiswürfeln gegen die Tischplatte klopfen).
hab das etwas abgewandelte Rezept übrigens von Anne! :)



 Noch hübsch verpacken und ab unter den Christbaum zu den Beschenkten! :)
 
Was verschenkt Ihr an eure Lieben?
 
Liebe Grüße
Laura :)

Kommentare:

  1. Das sieht SO cool aus!! Woher hast du die Holzlöffel? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Beschenkten haben sich auch total darüber gefreut und konnten es gar nicht glauben, dass es selbst gemacht ist ;)
      Das war eine seeeehr lange Suche! und ich bin dann in einem Bioladen fündig geworden oder in der "Metro" (falls dir das was sagt? Da hab ich sie erst vor Kurzem entdeckt, ist allerdings eine 100er-Packung) ;)

      Löschen