Freitag, 14. September 2012

Picknickdecklein deck dich

In der Woche vor Schulbeginn bevor wieder der Alltag uns fest im Griff hat, machten V. & ich ein Picknick für unsere Freundinnen. Wir zwei sind nämlich die absoluten Picknickfans, nur kommen wir leider nicht sooft dazu sich für ein Picknick Zeit zu nehmen. Daher fiel unser Proviant immer sehr rar aus, weil wir uns spontan mit dem Rad auf unserer Stamm-Picknicks-Blumenwiese trafen. Da hätten wir die Zauberkraft aus dem Märchen Tischlein deck dich (-> in unserem Fall Picknickdecklein deck dich! :D ) gut gebrauchen können!
Doch diesmal sollte alles anders werden. Zuerst planten wir was wir kochen, gingen dann gemeinsam die Zutaten einkaufen und bereiteten alles gemeinsam vor. Wir konnten uns lange nicht entscheiden welches Essen wir mit auf die Picknickdecke nehmen sollten, aber schlussendlich konnten wir uns einigen. Der klassische Nudelsalat, der meiner Meinung nach nie fehlen darf, Fleischbällchen, Gemüsesticks & Dips und ein Baguette fanden auf unserer Picknickdecke Platz. :)




 
 
Was nehmt ihr auf Eure Picknickdecke mit?  
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten